Angewandte Informatik
Auf Zukunft programmiert!

Computer sind heute fast überall: 2 im Handy, 20 im Auto, 1 in der Waschmaschine. Wir googlen, chatten, spielen im Internet. Intelligente Kleidung ist auf Messen zu besichtigen. In Zukunft wird sich der Trend zum Digital Lifestyle noch beschleunigen. Aber wer schreibt dafür die Software? Wer macht die Algorithmen und Konzepte, damit all das schön funktioniert? Informatiker!

An der Technischen Universität Freiberg haben wir einen Studiengang entwickelt, der die Systementwickler für den digitalen Lifestyle ausbildet: Angewandte Informatik. Bei uns werden Sie zu Ingenieuren, die das Internet verstehen, erstklassig programmieren, den Systemüberblick bewahren und Anwendungen in Zukunftsfächern wie Ressourcen und Materialien kennenlernen, damit Sie gerüstet sind für unsere Zukunft.

Virtuelle Realität

Eine CAVE ist ein Bildschirm, in den wir hineingehen können. Rundherum ist das Bild, fast wie im Holodeck. Wir haben die CAVE mit der höchsten Auflösung in Europa - 50 MegaPixel, um die Simulationen unserer Ingenieure zu visualisieren. [mehr dazu...]

Geräte für den Digitalen Lifestyle

Computer waren etwas für Experten. Jetzt werden die Interfaces zum Menschen besser. Bei uns lernen Sie, wie man iPhones und iPads programmiert, um die Userinterfaces der Zukunft zu bauen. [mehr dazu...]

Software Engineering

Moderne Software wird nicht einfach geschrieben, sie wird ingenieurmäßig entwickelt. Das bedeutet viel mehr als Programmiersprachen: Problemanalyse, Abstraktion, Architektur, organisiertes Testen. [mehr dazu...]

Anwendung Robotik

Roboter machen uns in Filmen oft Angst. Die echten Roboter der Zukunft helfen uns, unterstützen uns. Dafür sorgen wir mit modernen Algorithmen. [mehr dazu...]

Beruf Angewandte Informatik

Informatiker haben eine sichere Zukunft, wir werden gebraucht, weil wir Computer verstehen. Das sieht man an den vielen offenen Stellen auf dem Arbeitsmarkt und an der guten Bezahlung. Mehr dazu in einem Vortrag. [mehr dazu...]

Mehr Informationen unter